Sportkurse während der Schwangerschaft

    • (1) 13.11.17 - 13:37

      Hallo,

      ich bin zur Zeit in der 14. SSW, der errechnete Termin ist der 17.05. nächsten Jahres.

      Ich habe mich für Ende Dez./Jan./Anfang Januar für einen Schwangerschaftsgymnastikkurs in einer Hebammenpraxis angemeldet. Jetzt habe ich gelesen, dass dort auch Pilateskurse für Schwangere angeboten werden, die man bis max. Ende 7. Monat besuchen kann. Gern würde ich auch daran teilnehmen, das würde aber in den gleichen Zeitraum fallen wie die Gymnastik.

      Nun die Frage: Ist das zuviel? Für 8 Wochen lang sowohl zur Schwangerschaftsgymnastik zu gehen als auch zum Pilates? Also 2x pro Woche zum Sport während des 5./6./Mitte 7. Schwangerschaftsmonates?

      Kann das selber gar nicht einschätzen.

      Vielen Dank!

      • Hallo zahnfee111,

        das kommt darauf an, wie aktiv du vor der Schwangerschaft und jetzt bist. Wenn dein Körper an Sport gewöhnt ist, sollte es kein Problem sein.
        Grundsätzlich kannst du es probieren und schauen, was dein Körper dazu sagt, also ob er mit harten Bauch oder Druckgefühl reagiert.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen