Harter Bauch, Rückenschmerzen und Druck nach unten

    • (1) 16.11.17 - 15:59

      Liebe Hebamme Sarah,

      Ich bin in der 18 Ssw mit meinem zweiten Kind. Beim ersten Kind musste ein sekundärer KS vorgenommen werden.
      Seit letzter Nacht wird mein Bauch immer wieder hart, ein periodenstarker schmerz strahlt in den unteren Rücken und ein Druck nach unten besteht. Ich konnte deswegen nicht mehr einschlafen. Heute morgen war ich deshalb direkt beim FA. Der meinte dass der Gebärmutterhals bei 4 cm liege und ich einmal täglich 245 mg Magnesium nehmen soll.
      Er hat keinen Test wegen einer möglichen Infektion gemacht. Und auch nicht gesagt, dass ich mich schonen soll.
      Gibt es sonst irgendwas was ich tun kann um die Krämpfe zu stoppen? Können die Schmerzen auch von Verwachsungen des Kaiserschnittes kommen?
      Viele Grüße,
      Steffi

Top Diskussionen anzeigen