Trockenshampoo

    • (1) 25.11.17 - 12:16

      Nun ist man schwanger und plötzlich fragt man sich ob all die normalen Dinge die man zb morgens zum fertig machen benutzt noch erlaubt sind... wie sieht es aus mit Haarspray trockenshampoo und Mundspülung erlaubt oder nicht?

      • (2) 26.11.17 - 13:10

        Ja, kannst du. Bei Kosmetika brauchst du dir nicht viele Gedanken machen, eher bei Haare färben (hier sind z.B. Strähnchen besser, als Farbe auf die Kopfhaut kommen zu lassen), Sonnen/Sauna (wegen Kreislauf und Pigmentstörungen) und natürlich Lebensmittel.

        • Ich habe gelesen dass die Dämpfe total ungesund sind? Also brauche ich mir keine Sorgen zu machen? Ich meine natürlich atmet man das Haarspray oder trockenshampoo nicht direkt ein aber man kommt ja trotzdem damit in Kontakt...

      Hallo valeriewieckenberg,

      du kannst ohne Probleme deine morgendlichen Gewohnheiten beibehalten.

      Grüße
      Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen