Zimmertemperatur im Winter bei Neugeborenen

    • (1) 26.11.17 - 09:32

      Hallo Sarah ,
      Mein Mann und ich bekommen Mitte Dezember ein Baby. Wir haben ein kleines Schlafzimmer mit sehr gut abgedichteten Fenstern und die Luftfeuchtigkeit steigt über Nacht auf fast 65-70 %. Mein Mann schläft aus dem Grund immer (auch im Winter ) bei gekipptem oder leicht geöffnetem Fenster was die Zimmertemperatur schnell auf 17 Grad runterkühlt. Erkältet sich unsere neugeborene Tochter in dieser Situation? Welche ist die beste Zimmertemperatur für Babys und kann sich das Kind wegen dem geöffnetem Fenster erkälten?

      Danke für deine Antwort
      D.I aus München

      • Hallo D.I,

        die optimale Zimmertemperatur ist 18 Grad. Es sollte kein Durchzug sein und das Kind sollte nicht direkt unter dem Fenster schlafen. Wenn es richtig kalt ist, sollte ehr die Zimmertür als das Fenster geöffnet werden.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen