Schlafgewohnheiten Baby 8 Wochen

    • (1) 03.12.17 - 22:57

      Hallo Sarah,
      ich habe 2 Fragen zum Schlafverhalten meines 8 Wochen alten Babys.

      1. Er schläft nur ein wenn er bei meinem Mann oder mir auf dem Arm ist, sobald er eingeschlafen ist kann man ihn ins Beistellbett legen und er schläft dort weiter solange einer von uns daneben im Bett liegt, sonst wacht er nach ein paar Minuten auf und weint. Im Beistellbett einschlafen oder alleine im Zimmer schlafen lassen klappt nicht, sprich er geht abends dadurch auch erst dann ins Bett wenn auch wir schlafen gehen.
      Was können wir tun, um ihm das alleine einschlafen und weiterschlafen zu erleichtern?

      2. Normalerweise gehen Kinder ja am frühen Abend ins Bett. Unser Sohn legt gegen 19 Uhr meist ein kurzes Nickerchen ein und ist dann nochmal topfit bis ca 22/23 Uhr, in dieser Zeit will er auch durchgehend beschäftigt werden und fordert das auch ein. Erst nach der letzten Flasche des Tages können wir mit ihm gemeinsam schlafen gehen.
      Nachts schläft er nach seinen Mahlzeiten direkt wieder ein, erst gegen 7/8 Uhr ist die Nacht beendet und er möchte wieder Beschäftigung.

      Wie können wir eine frühere Zubettgehzeit für ihn erreichen? Sollen wir ihn einfach selbst „entscheiden“ lassen ab wann er früher schlafen gehen kann? Oder macht es Sinn, ihn zur für ihn gewohnten Nickerchen-Zeit mit dem gewohnten Ritual (Schlafanzug anziehen, wickeln, Flasche, kuscheln, Nachtlicht und Spieluhr, ...) ins Bett zu bringen und dort quengeln zu lassen (natürlich nicht alleine, sondern dabei bleiben und versuchen zu beruhigen) obwohl er definitiv Beschäftigung will? Letzteres haben wir schon versucht, ohne Erfolg, es endete immer im Geschrei.

      Vielen Dank schonmal!

      • Hallo sarahleslie,

        dein Sohn ist mit 8 Wochen noch zu klei um einen solchen Schlafrhytus zu haben. Das er in diesem Alter nicht alleine schlafen möchte, ist auch vollkommen normal.
        Ihr macht alles richtig, lässt ihm noch etwas Zeit, dann wird sich der Abendschlaf von allein verändern und ihr könnt mit einem früheren Ritual anfangen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen