Woran kann das liegen?

    • (1) 06.12.17 - 13:57
      Blubidu

      Guten tag
      Und zwar hatte ich meine letzte periode am 1.11 , am 13 und 14.11 waren ovulationstests positiv und seid dem 14.11 befinde ich mich in HL. Weswegen ich denke das es einen es gab. Nun hätte letzte Woche dienstag meine Periode kommen sollen. Bis heute ist nichts passiert. Schwangerschaftstests sind bis gestern negativ.seid 1 woche ist mir leicht übel aber ist nicht wirklich nennenswert. Mein frauenarzt ist über 100 km durch Umzug entfernt und hier nimmt mich niemand vor Sommer 2018 an außer ich hätte einen positiven ss test. Nun sorge ich mich etwas da das in 10 Jahren nie vorkam und bin unsicher weil ich Angst hab das irgendwas nicht stimmt und mir niemand einen Termin gibt. Ich weiß jetzt nicht was ich tun kan. Eine Praxis hat mir zwar geraten unter einem Vorwand am Wochenende ins Krankenhaus zu gehen,so müssten sie mich untersuchen aber ich mag aber keinen platz in der notaufnahme besetzen wenn es nicht wichtig ist. Schonmal danke und Lg

      • (2) 06.12.17 - 14:08

        Achja. Zs und mumu passten auch zum es.
        Stress gab es keinen und auch Krankheit / erkältung kann ich definitv ausschließen.

        Hallo Blubidu,

        ich kann das leider nicht sagen, evtl wird der Test noch positiv. Aber der Zyklus kann sich auch verschieben, durch Medikamente oder eine Reise.
        Du kannst nur abwarten oder zu deinem Gynäkologen fahren.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen