33ssw atembeschwerden

    • (1) 14.12.17 - 23:06

      Hallo ich habe seit ein zwei tagen dieses eklige gefühl :( ich habe keine atemnot ,dennoch habe ich das gefühl das ich oft schlecht luft bekomme...steiger mich wohl ab und an hinein ein so verbringe ich stunden mit sorgen machen ob alles okay ist,ob es dem.baby schadet und mir :(
      Ich kann mir quasi alles selbst beantworten,der bauch wächst jetzt zum ende hin immer mehr und drückt wohl alles etwas ab.
      Hatte anfang der woche komplett check.ctg blut urin und ultraschall alles ist super.
      Dennoch wäre ich beruhigter wenn sie mir bestätigen das es ein ganz normales gefühl ist.
      Ich muss dazu sagen .ich war früher eine angstpatientin.mit erfolg aber seit 8jahren panikfrei.ich nehme an das ich eine sensiblere wahrnehmung habe auf dieses gefühl oder ?

      • Hallo makia00,

        die Größe der Gebärmutter drückt tatsächlich auf das Zwerchfell und die Lunge, viele Frauen fühlen sich kurzatmig. Um die 36 SSW kommen die Senkwehen, dann sackt der Bauch meist etwas ab und das Kind liegt tiefer. Ab da bekommt man wieder besser Luft und muss dafür wieder häufiger auf Toilette.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen