Schmerzen beim Schlafen

    • (1) 18.12.17 - 20:48

      Hallo. Ich habe nachts fast immer starke Schmerzen. Wache dadurch auf und kann nicht mehr einschlafen so stark sind die Schmerzen. Auch morgens nach dem Aufstehen habe ich die selben Schmerzen oft. Sie sind immer einseitig entweder rechts oder links und sind eher stechend bis ziehend so von unter den Rippen bis ca zum Becken. Viele sagen es sind die mutterbänder Frage mich aber ob die solche starken Schmerzen verursachen? Bin jetzt 18+5

      Danke schonmal für die Antwort

      LG nicolex3170518

      • Hallo Nicole,

        da es dich nur in der Nacht quält, kann es auch an deiner Schlafhaltung liegen. Aber auch ein Dehnungsschmerz ist nicht ausgeschlossen. Das kann schon sehr heftig sein. Hast du es schon einmal ärztlich abklären lassen?

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Ich hab nächste Woche den nächsten Termin bei meiner FA dann lasse ich das mal abklären. Schlafen tue ich wie empfohlen auf der linken Seite ab und an drehe ich mich im Schlaf mal auf die rechte Seite aber nie auf dem Bauch oder auf dem Rücken. Danke für die Antwort :)

Top Diskussionen anzeigen