RĂŒckenschmerzen đŸ˜«

    • (1) 24.12.17 - 12:49

      Hallo Sarah

      Ich leide seit einer Woche an EXTREM starken Schmerzen, diese sind nur rechts von der Flanke bis hinter zum RĂŒcken zieht es sich ... mein FA meinte man könne nichts tun, dann 2 Tage spĂ€ter waren die Schmerzen so stark und unaushaltbar, das ich ins KH gefahren bin. Die Ärztin meinte es könnte eventuell ein nierenstau sein, machte Ultraschall aber da war nix. Sie schaute auch nach Baby und GebĂ€rmutterhals aber auch da war alles in Ordnung.. jetzt liege ich hier mit schmerzen und keiner weiß was es ist. Paracethamol hilft nix , haben sie vielleicht ne Ahnung was das sein könnte ? Und meine frage was fĂŒr Schmerzmittel oder Salben darf ich nehmen ? Denke es hat sich vielleicht ein Nerv zwischen die Rippen gequetscht? Danke fĂŒr die Antwort und schöne Weihnachts-Feiertage đŸŽ…đŸ»đŸŽ…đŸ»đŸŽ…đŸ»

      • Hallo maerz2018,

        da handelt es sich wahrscheinlich um eine Verspannung oder einen gereizten Nerv, da wĂŒrde ich zu einem Osteopathen. Auch Akupunktur oder Krankengymnastik könnte helfen.
        Als Schmerzmittel sollte im Notfall nur Paracetamol genommen werden.

        GrĂŒĂŸe
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen