Schleimpfropf verloren? 36+1

Hallo,
Hatte gestern nach einem ausgiebigen Spaziergang einen großen Klumpen durchsichtigen Schleim am Toilettenpapier. Heute morgen dann wieder (etwas gelblicher) Konsistenz war wie Haargel oder Schnupfen (sorry)
Bin heute bei 36+2, verspüre keine Wehen oder so. War das der Pfropfen? Ist das der Start Schuss?
Lieben Dank für deine Antwort

Hallo vanessawunderbar,

es kann der Schleimpfropf gewesen sein, das heißt aber nicht, dass es in den nächsten Tagen losgeht. Es kann auch noch Wochen dauern.

Grüße
Hebamme Sarah