Schleimpfropf verloren? 36+1

    • (1) 27.12.17 - 10:28

      Hallo,
      Hatte gestern nach einem ausgiebigen Spaziergang einen großen Klumpen durchsichtigen Schleim am Toilettenpapier. Heute morgen dann wieder (etwas gelblicher) Konsistenz war wie Haargel oder Schnupfen (sorry)
      Bin heute bei 36+2, verspüre keine Wehen oder so. War das der Pfropfen? Ist das der Start Schuss?
      Lieben Dank für deine Antwort

Top Diskussionen anzeigen