Nabelschnur/Herzschlag

    • (1) 27.12.17 - 12:54

      Hallo Sarah,

      Nachdem ich nun bereits in der 14.Ssw (13+5) bin, war ich seit zwei Wochen endlich relativ entspannt.
      Gestern auf einer Familienfeier war dann jemand so nett lauter Horrorgeschichten zu erzählen. Seitdem fühle ich mich wieder nicht so toll....

      Habe den Angelsound. Nach etwas Suche finde ich auch eine Frequenz von etwa 140-150 Schlägen (20-25 Schläge in 10 Sekunden). Habe natürlich wieder viel zu viel gegoogelt jetzt. Wenn es die Nabelschnur ist die pulsiert, dann ist das doch ein gutes Zeichen oder?

      Das galoppierende Geräusch finde ich kaum.

      Danke schon mal für deine Antwort!

      Liebe Grüße, lila-nilpferd

Top Diskussionen anzeigen