Saugen abends

    • (1) 27.12.17 - 20:32

      Hallo zusammen
      Ich habe eine 8 Wochen alte Tochter,die besonders abends ein grosses Saugbedürfnis hat! An allem was ihr in die quere komnt wird gesaugt,schliesslich lege ich sie an meine brust und nach kurzer Zeit und immer wieder saugen schläft sie ein. Wenn ich ihr einen Schnuller in den Mund gebe würgt sie ihn sofort heraus. Habt ihr irgendwelche Tipps was ich machen kann außer anzulegen, um sie sonst zu beruhigen? Danke für eure Hilfe

      • Hallo susanmummy,

        im Alter deiner Tochter verarbeiten Kinder das Erlebte vom Tag in den Abendstunden. Dann sind sie sehr anhänglich, unzufrieden und liebesbedürftig.
        Dann hilft vor allem Nähe und bei gestillten Kindern die Brust als Trost.
        Dieses Verhalten verliert sich meist nach 4Monaten.
        Bis dahin kannst du verschiedene Nuckelsorten, im Tuch/Trage kuscheln, summen/singen, durch die Wohnung laufen oder ähnliches probieren.
        Auch wenn es anstrengend ist, denke immer daran, dass das Verhalten deiner Tochter daraus resultiert, das sie mit der Welt noch etwas überfordert ist und daher Trost braucht.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen