Mach mir zu viel Sorgen!!

    • (1) 08.01.18 - 17:38

      Guten Tag liebe Sarah,

      Ich bin Michelle, bin 17 jahre jung und jetzt bei 17+5 ssw (18ssw) und habe so einige Fragen. Das erste wäre, ich hatte jetzt die Tage mal ab und an leichteren Stuhlgang (Durchfall) und wollte fragen ob dies normal ist, dazu habe ich gestern die ganze nacht über ein Gluggern/Blubbern/Gurggeln (oder so ähnlich) im Bauch gehabt. Generell mache ich mir zu schnell sorgen was das alles angeht, es war bis jetzt alles gut mit dem kind (herz hat geschlagen, kind hat gezappelt und ist "gehoppst") naja aber manchmal hab ich dann auch Angst was das essen angeht (vorhin hatte ich galia melone abrer hatte Angst das sie nicht ganz reif ist) mache ich mir zu viele Sorgen??? Sollte ich lieber zum Arzt gehen oder ist dies alles normal???

      • Dazu kommt das ich manchmal so ein ziehen/zippen spüre, ist das schlimm?

        Hallo Michi-Maus,1,

        es klingt alles völlig normal. Auch wenn du Schwanger bist, kannst du mal Magen und Darmbeschwerden haben, ohne das es etwas mit der Schwangerschaft zu tun hat.
        Beim Essen kannst du dich auch entspannen, selbst wenn etwas unreif oder auch abgelaufen ist, kann nichts passieren.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen