Vermutung ELSS

    • (1) 11.01.18 - 16:46

      Hallo ,
      Ich habe seit einigen Tagen immer mal wieder ein einseitiges ziehen im unterleib (rechts).
      Momentan befinde ich mich bei 5+4...gestern konnte der FA noch nicht's im US sehen und meinte es könnte sich um eine ELSS handeln.... nun bin ich sehr beunruhigt. Kann man in solch einem frühen Stadium schon eine ELSS diagnostizieren? Kann das einseitige Stechen auch andere Ursachen haben?
      Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

      • Hallo kuriza1993,

        das man in dieser Woche noch nichts sieht, kann mal sein. Und solange man nichts sieht, ist eine ELSS nicht ausgeschlossen.
        Man muss jetzt abwarten, es müsste sich jetzt relativ schnell etwas zeigen.
        Das einseitige Ziehen kann auch normaler Dehnungsschmerz der Mutterbänder sein.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen