2xPre HA und alles durcheinander?

    • (1) 11.01.18 - 23:02

      Hallo,
      Meine Tochter (3,5 Monate) hatte zu Beginn des neuen Jahres vermehrt das Bedürfnis gestillt zu werden. Alle 1,5 Stunden konnte ich vor allem am Abend nicht mehr bedienen und habe irgendwann nach dem stillen zur Pre HA Nahrung gegriffen. Direkt nach dem Stillen trank meine Tochter noch über 100ml an zwei Abenden, am dritten war aber wieder alles beim Alten und meine Muttermilch reichte scheinbar wieder aus.

      Was sich seither aber änderte ist die Verdauung! Vorher hatte meine Tochter mehrmals täglich Stuhlgang, jetzt warte ich schon seit sechs Tagen. Außerdem hat sie seit neustem Blähungen die extrem riechen.

      Kann das tatsächlich mit diesen zwei Fläschen zusammen hängen? Oder ist das eher Zufall?

      MfG

      • Hallo jankim88,

        zwischen dem 3 und 4 Monat reicht die Milch auf einmal nicht mehr, die Kinder haben einen Mehrbedarf. Das hängt sehr häufig mit einem Wachstumsschub zusammen.
        Daher kann ich es nicht genau sagen, was die veränderte Verdauung ausgelöst hat. Wenn es die Prenahrung war, sollte es eigentlich nach einigen Tagen verschwunden sein.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen