Tritt in Bauch

    • (1) 12.01.18 - 21:23

      Guten Abend.
      Ich bin in der 16. Ssw (15+2), vorhin hat mich mein 4 jähriger Sohn in den Bauch getreten, nicht mittig eher seitlich neben dem Bauchnabel. Vor Schreck hat es kurz weh getan. Nun meine Frage, kann dem Baby was passiert sein oder ist es in der Zeit noch gut vom Fruchtwasser geschützt.

      Vielen Dank schon mal im voraus.

      • Hallo wohin84,

        in dieser Schwangerschafteoche ist die Gebärmutter meist noch sehr viel weiter unten, nämlich ehr 2-3 Querfinger über dem Schambein. Dann hätte der Tritt, die Gebärmutter gar nicht getroffen. Kann das bei dir der Fall sein?

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen