Zu viel Milch?

    • (1) 15.01.18 - 05:39

      Hi.mein Kleiner ist 9 Monate und isst bislang keine nennenswerten Mengen an Brei. Er besteht auf die Milch. Er bekommt am Tag etwa 4x 170ml und Nachts bzw Abends ab halb 9 4x170 ml. Er brüllt richtig und denke es ist wirklich Hunger. Nun wäre das ja über 1 Liter. Nachts gebe ich 1 ner Tagsüber Pre.
      Ist es nun dramatisch,das ee weit über 1000ml ist? Was kann ich noch tun?

      Danke

      • Hallo vannyschatzi,

        ich halte es nicht für gefährlich, aber 4mal in der Nacht ist relativ viel. Die Frage ist, ist es tatsächlich Hunger.
        Aber ich vermute, das es sich in den nächsten Wochen ändern wird, wenn tagsüber richtig gegessen wird. Vielleicht ist Brei nicht das richtige und er möchte lieber feste Nahrung.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen