Blutung frisch 8 Wochen nach Geburt

Liebe Sarah,

ich habe vor 8 Wochen spontan entbunden, leider mit Saugglocke, Dammschnitt und OP weil die Plazenta angewachsen war.

Nach 4 Wochen hat sich leider der Dammschnitt entzündet und ich habe daraufhin eine Salbe mit Antibiotika bekommen.

Der Wochenfluss war bis vor ca einer Woche bräunlich und stetig da. Es hat nie richtig aufgehört. Bei der Nachuntersuchung vor einer Woche war alles ok, und der Arzt meinte, dass das normal ist, dass der Fluss auch mal länger dauert. Ultraschall wurde allerdings nicht gemacht.

Seit ein paar Tagen ist nun wieder eine Blutung da mit rosarotem frischen Blut, allerdings war es sehr wenig. Seit heute ist nun wieder eine richtige menstruationsähnliche Blutung da.

Muss ich mir Sorgen machen, oder ist das schon die erste Menstruation?

Die Pille nehme ich seit ein bisschen mehr als einer Woche auch wieder, eine Präparat ohne Östrogen da ich auch noch voll stille.

Vielen Dank schon mal.

LG
Muckel

Hallo Muckel,

es ist wahrscheinlich deine Periode. Das wäre völlig normal.

Grüße
Hebamme Sarah

Vielen Dank für die schnelle Antwort 😊 ich hatte nicht damit gerechnet, dass es trotz stillen schon so früh wieder so weit ist 😅🙈