Rückbildungs-App?

    • (1) 15.01.18 - 22:03

      Hallo!

      Aaaalso, meine Kleine ist nun schon 1,5 Jahre alt und ich war "brav" in der Rückbildung. Es war ok, aber leider mit wechselnden Hebammen, also manchmal besser, manchmal schlechter. Doof war, dass ich mir die Übungen nicht so merken konnte, weil sie ja dauernd anders waren. Beim Großen (7) war es wirklich spitze und ich hab die Übungen auch noch lange danach geturnt. Es ist jetzt auch nicht so, dass ich massive Probleme hätte, aber ich fand die Rückbildung (oder halt diese Art von Gymnastik: Beckenbodengymnastik) immer recht angenehm. Und schaden kanns nun mal gar nicht.

      Nun habe ich eine "normale" Fitnessapp begonnen (30-Tage-Fit), also eine App, die mir jeden Tag Übungen vorschlägt bzw. Ruhetage. Ich finde das wirklich gut, es ist abwechslungsreich, nicht besonders aufwändig (10 Minuten oder so, wenn ich zwei Programme mache) und ich habe mir jetzt angewöhnt, das täglich abends vor dem Duschen zu machen.

      Es macht mir wirklich Spaß. Nun ist meine Frage, ob du mir evtl. auch eine ähnliche App empfehlen könntest, die halt speziell auf Beckenboden/schräge Bauchmuskeln/.... diese Rübi-Dinge eben zugeschnitten ist? Wichtig wäre mir, dass ich wirklich täglich wechselnde Übungspläne bekomme.

      Vielen Dank

Top Diskussionen anzeigen