Nässende Brustwarze

    • (1) 06.02.18 - 19:57

      Hallo,

      ich bin Mama einer 4 Wochen alten Tochter. Ich stille sie voll. Grundsätzlich gabs eig auch keine richtigen Probleme, außer dass meine Nippel am Anfang wund waren und geschmerzt haben, das hat sich jetzt aber deutlich gebessert.
      Nun hab ich aber ein anderes Problem und meine Hebamme hat gerade Urlaub 🤷‍♀️
      Unterhalb des Nippels (nur auf einer Seite) hab ich eine nässende Stelle, etwa so groß wie eine 2€-Münze. Ich hab’s eig nicht gemerkt, es juckt zumindest nicht, aber in der Stilleinlage sind die getrockneten Reste vom Nässen. Beim Stillen gibt’s weiterhin keine Probleme, ich weiß nur nicht ob ich meine Maus weiterhin so anlegen soll, wie immer, weil sie ja teilweise mit dem Gesicht da ran kommt.
      Außerdem weiß ich nicht was das eig ist. Kommt das vom ständigen Tragen der Stilleinlagen? Ich hab sonst auch mit Neurodermitis zu kämpfen - hat das was damit zu tun?
      Oder sollte ich lieber mal nen Arzt drüber gucken lassen?

      Vielen lieben Dank schon mal!

Top Diskussionen anzeigen