Tragen

    • (1) 19.02.18 - 09:57
      Ssw Anfang 5. Woche

      Hallo, ich habe am Freitag von meiner ssw erfahren und habe jetzt etwas Bedenken wegen der Arbeit.
      Ich bin Krankenschwester und arbeite in der Heimtherapie. Ich haben einen ca 10kg schweren Koffer, den ich durch enge Hausflure und aus dem auto rein und raustragen muss. Desweiteren trage ich noch einen Rucksack, der ungefähr 4kg wiegt. Bei der Arbeit punktiere ich dann Ports und Venen und lege Infusionen.
      Darf ich das alles???
      Ich habe am Donnerstag meinen ersten Gyn Termin. Wann würdet ihr mit dem Arbeitgeber sprechen? Sind noch mehr Krankenschwestern hier?
      Liebe Grüße!

      • Hallo,

        ich vermute, dass du nicht mehr so arbeiten darfst. Im Krankenhausalltag sollen Schwangere nicht mehr mit Körperflüssigkeit in Kontakt kommen. Was das schwere Tragen betrifft, solltest du auf deinen Körper hören, wenn du Schmerzen bekommst, solltest du nicht mehr tragen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen