Keime im wasser

    • (1) 20.02.18 - 18:38

      Liebe hebamme,

      Ich zerbreche mir sehr den kopf...

      Wenn ich mich dusche, dann säubere ich immer gründlich auch die scheide , also ohne mittel aber dafür mit dem wasser ....ich mache sie dann auch etwas mit den fingern auf und halte da auch den duschstrahl hin...jetzt habe ich gelesen das es schädlich ist, wenn etwas wasser in die scheide hoch kommt. Ich habe grosse angst jetzt das ich mir keime eingeschlept habe vom wasser...(ich hab das von einem FA im internet gelesen)
      Was soll ich tun? Ist mein baby ersthaft in gefahr weil da wasser hoch kommt beim duschen? Was soll ich machen? Evt milchsäurebakterien nehmen? Würde das gegen diese keime helfen? Ich möchte nicht das etwas passiert nur weil ich zu fest meine scheide reinige mit wasser :(
      Ich bin jetzt völlig fertig.
      Beist es mich wegen dem manchmal?
      Sind denn keime vom wasser schlimm??
      Ich möchte sofort etwas dagegen machen zum diese keime abwehren.
      Mir war es gar nicht bewust das im wasser keime sind?! Stimmt das wirklich? Bitte helfen sie mir.

      Danke schon mal für ihre hilfe!!

      • Hallo joleen21,

        wenn du keine Beschwerden hast, musst du auch nichts tun, außer dich anders zu waschen.
        Der Körper ist sehr genau durchdacht. Es hat einen Grund, warum die Schamlippen die Scheide verschließen. So entsteht eine gute Scheidenflora, die Keime auch abwehren kann. Zuviel Hygiene schadet der Schleimhaut.
        Aber wie gesagt, wenn du keine Beschwerden hast, ist alles gut.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Danke :-)

          Okei dann werde ich die brause dort nicht mehr in die nähe halten...ich mach das seit kind so, hab das so gelernt.

          Döderlein kur für 6 tage mache ich ab und an für die flora, fange heute wieder an.
          Bis jetzt war der Ph wert gut, ich habe immer schiss das beim stuhlen was rein kommt vorne obwohl ich von vorne nach hinten wische deswegen dusche ich dort immer gut...soll ich damit lieber aufhören? Ich wusste gar nicht das man sich so nicht duschen sollte, danke für ihren tipp.
          Dann kommt man dort am besten gar nicht in die nähe?

          • Normal waschen also äußerlich reicht vollkommen aus. Und im Normalfall kommt auch kein Stuhl an die Scheide und auch da schützen die Schamlippen davor, dass etwas eindringt.

Top Diskussionen anzeigen