Praena Test ?

    • (1) 21.02.18 - 17:02
      f.h

      Hallo , mein Frauenarzt möchte ständig Test bei mir machen lassen für die ich bezahlen muss da die Kasse diese nicht übernimmt . Ich bin zweifache Mama und 28 unter der Risikoalter. Trotzdem sagt mein Arzt ich soll den praena Test machen lassen der 550 Euro dort kostet und verschiedene Bluttest wie Röteln , toxo, alles andere . Ist es wirklich sinnvoll in diesem Alter ? Ich bin total durcheinander aber 550 Euro ist sehr viel Geld . Ich frag mich ob das Geldmasche ist oder ernsthaft wichtig ist . Hat jemand Erfahrungen

      • (2) 23.02.18 - 19:20

        Hallo f.h.,

        also der Praena Test ist nur sinnvoll, wenn du ein Kind mit Chromosomendefekt nicht bekommen würdest.
        Andere Tests sind durchaus sinnvoll, damit du weißt worauf du achten musst, zB wenn du Toxoplasmose negativ bist und darauf achten musst.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen