Schmelzflocken und Abendbrei

    • (1) 04.03.18 - 20:38

      Hallo,
      ich habe zwei fragen.

      1. Kann ich für den vegetarischen Mittagsbrei Schmelzflocken mit etwas Wasser aufkochen und das dann zu meinem selbst gekochten Gemüse-Kartoffelbrei geben ? Ich koche immer auf Vorrat darum müsse ich die Flocken seperat dazu geben.

      2. Wen ich beim Abendbrei auf Kuhmilch verzichten möchte, kann ich den Instandbrei oder Schmelzflocken auch einfach mit Muttermilch machen ? Also wie auf der Packung beschrieben nur die Kuhmilch 1 zu 1 mit Muttermilch austauschen. Oder lieber komplett mit Wasser machen da das Kind später so wie so gestillt wird?

      Ich danke dir schon mal für deine Hilfe.

      Liebe Grüße von einer Mama die vor lauter Nachdenken nur noch Brei sieht :').

      • Hallo guschtelmi,

        du kannst beides so machen. Außerdem könntest du, falls mal die Zeit zum abpumpen fällt , auch PreMilch zum anrühren nehmen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen