5+3 Ssw

    • (1) 14.03.18 - 04:35

      Hallo,
      Ich habe gestern erfahren das ich in der 5+3 ssw bin.
      Da ich durch einen positiven Schwangerschaftstest direkt zum Frauenarzt bin bin ich von dem Ergebnis bisschen traurig.
      Sie hat mich untersucht es ist alles super aber als sie dann einen Ultraschall machte und meinte Ouh ja Man sieht nur einen fruchtsack aber kein krümelchen war ich sehr traurig !
      Sie meinte auch es ist halt noch zu klein ich soll nächste Woche Donnerstag nochmal hin da müsste man dann mehr sehen ...
      jetzt mache ich mir aber Gedanken das es vielleicht eine eileiterschwangerschaft sein könnte oder ein windei :(

      Könnt ihr mir vielleicht eure Meinung oder Erfahrung sagen ?

      Lg :)

      • (2) 14.03.18 - 07:05

        Hallo Melli,
        ich hab in der 4+3 erfahren das ich schwanger bin und es hat bis zu 6+2 gedauert bis man endlich was sah. Es hieß bei mir auch das ich trotzdem auch vom schlimmsten ausgehen muss aber meistens sieht man ab der 6 oder 7 ssw das kleine Würmchen 🤗. Also nächste Woche Donnerstag müsste man dann bestimmt schon was sehen :) lenk dich bisschen ab ich weiß ist leichter gesagt als getan aber so vergeht die Zeit viel schneller 😃
        Drücke die Daumen 😏
        LG

        • (3) 14.03.18 - 07:31

          Danke für die Liebe Antwort :)
          Es erleichtert einen immer wenn man hört das es auch anderen so ging :)
          Wie ist es mit arbeiten ? Bist du weiterhin arbeiten gegangen ?
          Ich arbeite im Service in Frankfurt und hab da mega den Stress und alles ist das überhaupt gut in den ersten 3 Monaten ? Ich hab Angst es dann durch den ganzen Stress wieder zu verlieren :/

          • (4) 14.03.18 - 07:47

            Also ich bin weiterhin arbeiten gegangen vorallem war des ne gute Ablenkung für die ersten 3 Monate aber danach hab ich n Arbeitsverbot bekommen weil ich aufeinmal schwer heben musste und alles obwohl ich rezeptionistin war 😂 aber des machst am besten mit dir selber aus ob dein Körper des mit macht usw ich hatte zb die ersten 3 Monate so mit der Müdigkeit zu kämpfen das ich meistens am Wochenende echt 13 Stunden am Stück geschlafen habe dann 2 Stunden wach war und dann wieder 6 Stunden geschlafen habe 😅 musst schauen ob des alles dann funktioniert mit arbeiten :)
            LG

Top Diskussionen anzeigen