B Streptokokken und ambulante Geburt?

    • (1) 04.04.18 - 19:25

      Hallo,
      ich habe schon zwei Kinder.. 8,5 und 6 Jahre alt. Bei beiden habe ich von B Streptokokken nie etwas gehört oder getestet oder sonst was. vor zwei Jahren hat meine Freundin entbunden und hatte Probleme damit.
      Auf ihr Anraten hin habe ich den Test machen lassen (diesmal würde es auch in der Gyn Praxis angeboten)
      und Volltreffer.. positiv.
      jetzt ist es aber so, dass ich unbedingt ambulant entbinden möchte, wenn alles ok ist. heute habe ich dann gehört, dass das ein Kriterium dagegen sei... mit meiner Hebamme spreche ich die Tage zwar und auch im KH ... mein ET ist schon am Montag.. aber vielleicht bekomme ich ja hier vorab schonmal eine Info;)
      Danke

      • Hallo feliachen,

        du bekommst nun bei Blasensprung oder beginnenden Wehen ein Antibiotikum, daher sollte die Gefahr gebannt sein und du ambulant nach Hause gehen können. Es gibt allerdings Kliniken die sich weiter absichern, in dem die Frauen dann nur gegen ärztlichen Rat gehen dürfen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen