Husten, Durchfall und bräunlicher Ausfluss

    • (1) 15.04.18 - 12:25

      Hallo !
      Ich bin gerade erst in der 6. Woche bzw 6+2. Laut dieser App. Mein Frauenarzt hat noch bis Anfang Mai Urlaub. Daher muss ich mich noch gedulden und bin sehr unsicher. Ich habe die ganze Zeit immer wieder bräunlichen oder gelblichen Ausfluss , wie sonst auch vor meiner Periode. Ich versuche mich nicht verrückt zu machen. Aber jetzt habe ich seit 3 Tagen eine heftige Erkältung mit ordentlich Husten. Durchfall und Appetitlosigkeit hab ich von Anfang an, aber durch die ganzen Bonbons und den zwiebelsaft usw ist es noch verstärkt. Seit heute morgen ist auch der Ausfluss mehr geworden aber immer noch ganz hellbraun.
      Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ist das alles normal? Kommen nun keine Vitamine mehr an? Reicht Ruhe aus oder muss ich früher zu einem Arzt? Oder soll ich lieber noch heute handeln? Schmerzen habe ich nicht. Manchmal zieht es etwas.
      Fühle mich allgemein körperlich ziemlich bescheiden, daher bin ich emotional gerade noch unsicherer.
      Ich würde mich über einen Rat freuen.
      LG

      • Hallo elise1234,

        die Erkältung ist für die Schwangerschaft vollkommen ungefährlich. Der Durchfall auch, wobei zu klären wäre, woher er kommt. Der bräunliche Ausfluss ist wahrscheinlich altes Blut, das bedeutet zwar, dass es kein akutes Geschehen ist, sollte aber auch abgeklärt werden.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen