Nahtkorrektur

    • (1) 23.04.18 - 14:19

      Hallo liebe Hebamme Sarah,

      ich habe in Kürze meine Nahtkorrektur von einem DR III vor wenigen Jahren.
      Auf was muss ich mich da einstellen? Wird der Schmerz ähnlich von der Intensität und Dauer, wie nach der Entbindung, oder ist das nicht vergleichbar?
      Haben Sie eventuell Erfahrungswerte?
      Ich habe ehrlich gesagt ein wenig Angst davor, freue mich aber auf das Endergebnis. Hoffentlich endlich wieder ohne Schmerzen Fahrrad fahren und Sitzen zu können.
      Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort und einen schönen Tag noch!

      • Hallo kapepau,

        im Normalfall verheilen diese Verletzungen ziemlich schnell und die meisten Frauen haben auch nach der Geburt keinerlei Probleme.
        Da dein Körper jetzt weniger angestrengt ist, gehe ich davon aus, dass du 2-3 Tage eingeschränkt bist, was aber mit Schmerzmitteln gut zu regeln ist.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen