Kapaltunnel Syndrom

    • (1) 14.05.18 - 14:50

      Hallo liebe Hebamme Sarah

      Ich bin nun bei 30+0 angelangt und quäle mich schon seit 3 Wochen mit dem kapaltunnel Syndrom in beiden händen/armen.

      Was kann ich denn außer Akupunktur Schiene und Tapen machen?

      Es sind wirklich so starke Schmerzen ich werde alle 2 Std nachts wach und kann tagsüber auch nicht viel machen Haushalt und meine zwei Jungs leiden da etwas drunter.

      Kann man evtl in ein paar Wochen vorzeitig Einleiten?
      Also nur so wie die Werte vom baby ok sind und es ihm gut geht?!

      LG Janine

      • Hallo Janine,

        leider kann man nicht mehr machen, als du schon machst.
        Was das Einleiten betrifft, muss das das Krankenhaus entscheiden. Je früher es gemacht wird, desto weniger bereit ist der Körper und desto wahrscheinlicher ist ein Kaiserschnitt.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen