Verstopfung beikost

    • (1) 11.06.18 - 20:08

      Hallo meine Tochter 6 Monate bekamm die letzte Woche immer mittags einen Fenchel Kartoffel brei und davor karotten Kartoffel seit ich Kartoffel eingeführt habe hat sie sehr selten stuhlgang und wenn dann etwas trocken !! Und sie drückt auch sehr stark!! Ich will nun als nächstes ein Zucchini Langkornreis brei machen ist das sinnvoll weill Reis ja Flüssigkeit inzieht!!?? Dann soll man ja etwas o saft wegen dem Vitamin C dazu geben aber in o saft ist doch Zucker???? Darf ich das dann??

      • Hallo jasi123,

        das sich der Stuhlgang verändert durch Beikost ist normal, Kartoffel stopft auch, daher ist es wichtig viel Flüssigkeit dazu zugeben, in Form von Wasser und auch den Brei flüssiger zu machen.
        Du solltest es auch mit puren Gemüsebrei probieren.
        Birnenmus wirkt übrigens abführend.
        Ein Schuss Saft ist ok, aber ohne Zuckerzusatz.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen