Welche Folsäuretabletten?

    • (1) 13.06.18 - 08:55

      Hallo Sarah,

      ich wollte fragen, welche Folsäuretabletten du empfehlen kannst?

      Derzeit habe ich Vitaverlan bekommen als Probe von meiner Frauenärztin und habe auch gutes von Femibion und Babyforte gehört.

      Kannst du weiterhelfen?

      Vielen Dank vorab.

            • Danke dir für deine Meinung. :-)

              Mir ist natürlich schon klar, dass Femibion nicht beim schwanger werden hilft. ;-)

              Es geht ja auch um die Versorgung des Körpers mit Vitaminen, macht ja auch was aus.

      Mein Frauenarzt hat von Kombipräparaten abgeraten. Zum einen braucht nicht jeder die darin enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe, zum anderen sind die Dosierungen wohl auch viel zu gering. Außerdem nannte er es teuer und unnötig. Er empfahl ein Monopräparat mit Folsäure, das sei völlig ausreichend. Ich nehme Folio ohne Jod (wegen Hashimoto).

Top Diskussionen anzeigen