Schlafen oder nicht schlafen...

Hallo, ich bin jetzt in der 9. Ssw und es geht mir miserabel :/ ich kämpfe mit starker Übelkeit, bleierne Müdigkeit und sehr schwachem Kreislauf. Nun zu meiner Frage: ist es sinnvoll, wenn ich tagsüber in Schwung gekommen bin mich Mittags wenn ich müde werde wieder hinzulegen und quasi wieder alles runter zu fahren oder lieber mit der Müdigkeit bis abends kämpfen? Ist es sinnvoll diesem Schlafbedürfnis nachzugeben?

Hallo RoSchwe,

du solltest auf deinen Körper hören und deinem Bedürfnis nachgeben.

Grüße
Hebamme Sarah