VW Plazenta

    • (1) 07.07.18 - 10:17

      Hallo
      Meine Frauenärztin hat bei mir eine Vorderwand Plazenta festgestellt.

      Jetzt sagen alle das ich mein kind dann mal weniger und auch nicht so intensiv spüren kann.

      Stimmt das?

      Ganz liebe Grüße

      • (2) 07.07.18 - 19:18

        Kann sein, dass du dein kind später spürst.. ich habe nun auch bei meiner 2. ss eine VW Plazenta und in meinem Bauch ruckelt es ganz schön und man kann die Beule sehen, die das Baby macht😂 bin nun in der 38. ssw und spüre die Kleine schon seehr gut. Lass dich nicht verunsichern

        • (3) 07.07.18 - 21:55

          Alles klar ☺️ vielen Dank. Ja ist meine erste SS und man macht sich schnell mal Gedanken 🙈

          • Während meiner ersten SS hatte ich eine VW und ich habe meine Tochter die ganze SS so gut wie GAR NICHT gespürt, so aös3 würde sie 24h schlafen..
            Nun bin ich wieder schwanger und habe auch eine VW plazenta. Am Anfang war ich echt enttäuscht, weil ich dachte es wird wieder so eine ruhige SS aber mitlerweile spüre ich seit der 20 SSW regelmäßig Tritte und allgemein Bewegungen vom kind vorallem abends, wenn ich im Bett liege und mich entspanne. Bin gerade in der 23 SSW bin gespannt, ob die tritte noch intensiver werden

            Es kann ganz unterschiedlich sein mit einer VW plazenta liebe Grüße 😊

            • Das witzige ist bei der NFM hat die gesagt jetzt ist es eine HW Plazenta und es könnte sich nochmal ändern aber bin guter Dinge ☺️ aber ich spüre ihm wsl weil er ein kleiner Wirbelwind ist😅

Top Diskussionen anzeigen