Verstopfung Baby 7 Monate

    • (1) 15.07.18 - 07:59
      klofrau456

      Hallo,
      unsere Tochter ist jetzt 7 Monate. Seit 5 Wochen bekommt sie mittags Brei, ein 1/2 Gläschen. Seit einer Woche bekommt sie nun nachmittags auch 1/2 Gläschen Früchtebrei. Sie trinkt leider eher schlecht aus dem Becher oder Schabeltasse, weswegen ich noch sehr viel stille. Seit zwei Tagen hat sie nun allerdings trotzdem so was wie Verstopfung, ihr Bauch ist voller Luft und sie presst so doll dass ihr Kopf ganz rot wird. Raus kommt allerdings höchstens mal ein Pups. Wir wissen jetzt irgendwie nicht, wie wir ihr helfen können?
      Gibt es irgendetwas was die Verstopfung lösen kann? Was können wir da tun?
      Ihre Laune ist nicht schlecht, sie lacht trotzdem viel und ist sehr aktiv.

      vielen Dank und viele Grüße ☺

      • Hallo klofrau456,

        die meisten Kinder haben Blähungen oder Verstopfung bei der Nahrungsumstellung. Solange es sie nicht beeinträchtigt, kann man abwarten. Ansonsten wirkt Birne oder ein Löffel Olivenöl abführend.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen