Trockene Windel

    • (1) 31.07.18 - 20:07

      Hey Hey, ich mache mir gerade ziemlich Sorgen um meinen kleinen Prinzen (13 Monate)..
      Ich habe ihm gestern um 22 Uhr die Windel gewechselt und heute morgen um 8 war sie trocken, hab ich mir erstmal noch nichts bei gedacht. Nun waren wir Schwimmen, und jedes mal wenn ich die pampers von normaler zu schwimmi gewechselt habe war wieder nichts drin.. er hat einmal ohne Windel gepinkelt und einmal war die Schwimmi etwas gelb.
      Er hat rund 500-700ml getrunken und 2x 210 ml Flasche. Er schwitzt natürlich viel aber auch nicht mehr als die anderen und die machen normal pipi..
      Sollte ich mir Sorgen machen, oder kann das vom Wetter kommen ?

      Achso und Stuhl war auch eher Pups mit Inhalt also sehr mickrig..

      • Hallo schmillinator1996,

        du brauchst dir noch keine Sorgen machen, aber du solltest es beobachten. Am besten Ihn mehr trinken lassen und schauen ob es mehr wird. Sollte es gar nicht mehr werden, solltest du den KiA fragen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen