Verkürzter Gmh 1.9cm - Zwillinge

    • (1) 19.08.18 - 15:25

      Hallöchen..
      Ich habe seit wochen eine pilzinfektion die ich mit Fluomizin vaginaltabletten behandle, leider verkürzte sich dadurch mein Gmh. Zuerst auf 3.6cm, innerhalb einer woche auf 2.6cm und jetzt als ich heute, 2 tage später im kh war, auf 1.9cm.
      Ich bi jetzt 22+3 und sehr besorgt um meine 2 jungs, ihnen geht es zwar gut aber es wär noch vieeeel zu früh für die beiden :(

      Ich musste heute nicht stationär bleiben, ich solle einfach in 2 tagen nochmal eine kontrolle machem lassen bei meinem FA. Habe keine wehen, zeigte der ctg heute.
      Ich bekam progesteron 3x tgl, zusätzlich nehme ich seit wochen 3x2 tgl. Magnesium, seit 2 tagen 4x2 bryophyllum und natürlich strenge bettruhe.

      Haben sie da tipps für mich? Cerglage? Hmm wobei dies mit einer bestehenden infektion schwierig wäre...

      • Hallo jovii,

        leider kann man nicht mehr machen, dass wichtigste ist, dass die Infektion in den Griff bekommen wird.
        Ich wünsche euch alles Gute!

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen