Gelbsucht

    • (1) 01.09.18 - 14:47
      Mamaliebe23

      Liebe Sarah,
      Mein erstes Baby hatte leichte Gelbsucht. Ich denke, u.a dadurch, dass er so oft geschlafen hat, hat das Stillen am Anfang nicht geklappt. Kann ich jetzt in der 2. Schwangerschaft oder nach der Geburt irgendetwas tun, damit mein zweites Baby (Termin im Januar) keine Gelbsucht bekommt oder kann man das nicht beeinflussen?
      Herzlichen Dank!

      • Hallo Mamaliebe23,

        du kannst das nicht beeinflussen. Ein gewisser Grad an Gelbsucht ist völlig normal und hat eigentlich jedes Kind. Selten ist es so ausgeprägt, dass es behandelt werden muss.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen