Rückenlage gefährlich 37. SSW?

    • (1) 11.09.18 - 10:17

      Hallo, hab gelesen dass in der Schwangerschaft von der Rückenlage abgeraten wird, allerdings wache ich in den letzten Tagen oft in der Rückenlage auf und finde es teilweise echt bequemer als auf der Seite, mein Mann sagt auch dass er mich häufig auf dem Rücken schlafen sieht, muss ich mir jetzt Sorgen machen?
      Danke schon mal, Katja

      • Hallo Katja,

        viele Frauen können nicht auf dem Rücken liegen, ohne ohnmächtig zu werden. Das liegt daran, dass das Gewicht des Kindes die Bauchvene der Frau abdrückt und deshalb die Blutversorgung nicht ausreicht. Das ist das Vena Carva Syndrom. Das ist dann auch gefährlich fürs Kind.
        Solange du nichts merkst oder es im Schlaf passiert, musst du dir keine Gedanken machen, dein schlafender Körper würde sich drehen bei nahender Ohnmacht.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        (3) 11.09.18 - 16:48

        Dankeschön für die schnelle Antwort, da bin ich ja beruhigt 😀

Top Diskussionen anzeigen