Geburtsanzeichen?

    • (1) 15.11.18 - 14:37

      Hallo Sarah,

      Ich war zwar heute noch zur Vorsorge, da war so weit auch alles bestens. Im CTG gute Vorwehen, Mumu weich aber noch keine Öffnung.
      Ich merke allerdings das ich Kontraktionen habe, diese aber nicht veratmen muss.
      Zudem bin ich jetzt über Tag aber sehr platt, müde und leichte Übelkeit.
      Sind es doch schon Anzeichen für die Geburt? Ich bin in der 39 SSW.
      Mein erstes Kind kam bei 40+5. Allerdings sekundäre Sectio wegen Geburtsstillstand und der kleine hatte die Nabelschnur 3x straff um den Hals, somit konnte er leider nicht tiefer rutschen.

      Vielleicht kannst du mir eine kleine Einschätzung geben.

      Es soll eine spontane Geburt probiert werden.

      Viele Grüße

      Steffi

      • Hallo Steffi,

        es sind eher keine Anzeichen, der Körper übt, das könnte allerdings noch etwas länger so gehen.
        Auch die Müdigkeit ist kein sicheres Anzeichen.
        Aber es kann trotzdem jeden Tag losgehen.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen