Automatische Federwiege

    • (1) 22.02.19 - 20:32
      Patty762

      Hallo,

      wir nutzen seit knapp zwei Wochen die motorisierte Federwiege Swing2Sleep.
      Unsere Kleine schreit im Schnitt 4-5 Stunden am Tag und diese wiege schafft uns echte Hilfe.
      Das Baby (6Wochen alt) liegt etwa 4 mal am Tag für ca 1 Stunde darin und wird im Takt von etwa 70-80 Impulsen pro Minute gewiegt.

      Frage: Haben Sie Erfahrungen damit? Spricht etwas dagegen, diese automatische Wiege zu nutzen?
      Wir tragen natürlich unser aufmerksamkeitsintensives Kind nach wie vor viel Zeit am Tag durch die Gegen und kuscheln und trösten es. Aber auch die Nerven der Eltern leiden und die Wiege hilft.
      Natürlich soll sie aber langfristig nicht schaden.

      Deshalb interessiert mich Ihre Meinung dazu.
      Vielen Dank
      Patty

Top Diskussionen anzeigen