Weinen zum Einschlafen

Mein Kleiner (6Monate) kann ohne weinen und schreien nicht einschlafen.
Wir haben es mit Osteopathie versucht, was leider nicht geholfen hat.
Haben Sie einen Tip?
Er schlächt am Tag min 3mal ca 1.5 Stunden, ist das nicht zu viel?

Hallo mekasti,

jedes Kind hat sein eigenes Schlafbedürfnis, daher ist das völlig in Ordnung. Wie schläft er denn ein? Was macht ihr? Wie lange weint er?

Grüße
Hebamme Sarah