Schlafposition

Guten Tag. Ich bin in der 27 SSW und habe bis jetzt in sämtlichen Positionen geschlafen, und das immer sehr gut. Jetzt hat mich doch die Angst und das schlechte Gewissen und ich wollte meine schlafposition nur noch auf die linke Seite beschränken. Dadurch habe ich starke Rückenschmerzen bekommen und kann nicht gut schlafen. Wie sollte ich in der Zukunft vorgehen? Kann ich evtl doch auch auf der rechten Seite schlafen? Gefährde ich mein Kind wirklich so sehr dadurch? Vielen Dank und viele Grüße

Hallo poeltc,

du gefährdest dein Kind überhaupt nicht. Auch in rechter Seitenlage wird das Kind gut versorgt, nicht optimal wie links aber immer noch sehr gut.
Auch der Rücken ist in Ordnung so lange du es kannst. Schlaf unbesorgt, dein Körper weiß was er tut.

Grüße
Hebamme Sarah

Vielen Dank für die schnelle Antwort