Indische Brücke

    • (1) 26.08.19 - 13:47
      Nina80n

      Hallo ich hab eine blöde frage. Und zwar bin ich in der 35 ssw und mein baby liegt seit letzten termin immer ich in BEL. Jetzt mache ich ab und zu die indische Brücke und hab Angst das ich nicht merke wenn sie sich in SL gedreht hat und sich dann wieder falsch run dreht. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit? Danke für die Antwort liebe Grüße

      • Hallo Nina80n,

        meist merkt man es, wenn die Kinder sich drehen bzw wenn sich die Bewegung ganz anders anfühlen.
        Falls es sich dreht und du es nicht merken solltest, ist es sehr unwahrscheinlich, dass es sich durch eine erneute Übung zurückdreht.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen