8+0 schwanger plötzlich nichts mehr??

    • (1) 12.09.19 - 10:59

      Hallo...

      Ich habe eine Frage die mich sehr stark belastet...
      Ich war heute beim Fa und bin laut ihm in der 8+0 Woche schwanger...
      Im ultraschall sah man eine große Fruchthöhle und einen dottersack.... Jedoch kein embryo....
      Jetzt das komische.... Als ich letzte Woche Montag bei der Kontrolle war zwar eine. Schöne Höhle mit embryo und herzschlag zu sehen....

      Kann das sein der embryo einfach verschwindet??
      Also ja ich weiß das es sein kann dass des herz einfach aufhört zu schlagen... Aber das der embryo einfach verschwindet aber alles andere bleibt...

      Kann das sein?

      Über eine antwort würde ich mich sehr freuen da ich sehr sehr beunruhigt bin :(
      Mit freundlichen Grüßen

      • Hallo stoffl96,

        nein der Embryo kann nicht verschwinden. Hat der Arzt denn was gesagt? Wenn nicht, war vielleicht der Schallwinkel ungünstig?

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Hallo...

          Ja wir waren am Abend nochmal im Krankenhaus...
          Die Worte vom Arzt waren : er hat zwar einen embryo gefunden aber er ist recht klein also kann auch sein das er nicht wächst... Aber er kann es mir nicht sicher sagen weil er nicht weiß ob er ihn zu 100% drauf bekommen hat weil er sich so versteckt wir sollen uns aber keine Hoffnungen machen...
          Am Montag schaut mein Fa nochmal drauf...

          Der Gedanke tut so weh...
          Aber alle Symptome sind noch da... Der hcg wert im Blut ist. Perfekt lt Fa...
          Wir wissen es nicht...

Top Diskussionen anzeigen