Stillen nach Vollnarkose

    • (1) 30.09.19 - 16:19
      Anni583

      Hallo Sarah,
      Vor meiner Schwangerschaft hatte ich einen Unfall, der eine OP mit sich zog. Hierbei habe ich eine Platte und Schrauben zur Stabilisierung des Gelenks eingesetzt bekommen. Da ich während der Schwangerschaft keine Risiken eingehen wollte, blieb das Metall bis jetzt dein. Mein Kind ist nun 4 Monate alt ( wir stillen voll und haben noch keine Beikost eingeführt) und das Metall soll nun bald entnommen werden in einer weiteren OP unter Vollnarkose, da es relativ viele Schrauben sind. Mein Orthopäde sagte, dass ich nach der Narkose die Milch abpumpen und verwerfen soll. Gibt es mittlerweile keine stillfreundlichen Narkosemittel, so dass ich ,wenn ich wieder bei Bewusstsein bin, den kleinen Drops direkt anlegen kann? Danke schonmal vorab für deine Antwort .
      Liebe Grüsse

      • Hallo Anni583,

        eigentlich wird Minimum einmal abpumpen empfohlen, es kommt auch darauf an, was du hinterher für Schmerzmittel bekommst.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen