1er Milch statt Pre gegeben

    • (1) 04.10.19 - 19:48

      Hallo Hebamme Sarah,
      Leider ist mir was Blödes passiert. Ich habe heute beim Austausch der Nahrungsdosen festgestellt, dass ich meiner Tochter (11Wochen) eine komplette Packung Aptamil1 statt der PreMilch gefüttert habe. Ich habe mich damals beim Einkaufen wohl vergriffen und es nun 3 Wochen nicht gemerkt. Ich stille größtenteils, nur abends bekommt sie immer ca 150ml Milch dazu.
      Ist es schlimm, dass sie die 1er Milch bekommen hat? Sie hatte in letzter Zeit abends immer Blähungen und Bauchweh und hat ziemlich zugenommen ... kann das von der 'falschen' Milch kommen?
      Und soll ich nun bei der 1er Milch bleiben oder wieder zurück auf die Pre umsteigen?
      Ich mache mir echt Vorwürfe...

      Viele Grüße
      Chrissiliese

Top Diskussionen anzeigen