Wunde Brustwarzen

    • (1) 30.10.19 - 08:55

      Hallo Sarah,
      mein kleiner Sohn ist 6 Monate alt und bekommt gerade Zähnchen 3,4 und 5. mein Problem ist, dass er sobald sie anfangen durchzubrechen so unruhig an der Brust ist, dass meine Brustwarzen sofort kaputt gehen. Sonst ist das kein Problem. Er ist richtig angedockt, aber hampelt ich denke aufgrund der Schmerzen extrem herum.
      Gibt es etwas was ich tun kann? Bei jedem Zahn für 3 Wochen oder mehr die Brüste kaputt zu haben finde ich nicht so gut.
      Vielen Dank und lg
      Marolino

      • Hallo Marolino,

        leider kann man da nicht viel machen. Die Zahnleiste juckt und drückt, dass die Kinder an der Brust beißen, reißen usw.
        Evtl kann Zahngel und Dinge die beim beißen kühlen können, die Situation so entschärfen, dass er an der Brust nur trinkt.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen