Stuhlgang

    • (1) 18.11.19 - 09:24

      Guten Morgen!

      Meine kleine ist heute auf den Tag genau eine Woche alt. Als wir am Freitag aus dem Kh kamen, hab ich zuhause angefangen Bebivita Pre zu füttern. Im Kh bekam sie Aptamil Pre. Freitag Morgens hatte sie noch Stuhlgang aber seitdem nicht mehr 😪 Der Maus geht es soweit gut, sie hat keine Schmerzen, nur pupst wie wild aber auch das ohne Geschrei oder Schmerzen. Zählt das schon zur Verstopfung oder wie lange darf und kann ein Baby mal keinen Stuhl haben?
      Eine Freundin hat mir Kümmelzäpfchen, Milchzucker oder Babylax empfohlen.. Darf ich davon was geben und wenn ja wieviel?

      Liebe Grüße und danke im Vorraus!

      • Hallo prinzickchen97,

        solange sie sich nicht quält, kannst du erstmal abwarten. Bauchmassage, Beine bewegen und Knie zum Bauch führen sind häufig hilfreiche Maßnahmen. Genauso wie Fieber messen ( Reiz durch Thermometer) oder Kümmelzäpfchen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen