Dottersack zu groß?

Thumbnail Zoom

Hallo,

meine Frauenärztin hat mich heute beim ersten Ultraschall 5+2 komplett verunsichert. Sie sagte die fruchthöhle sei zwar zeitgerecht aber für den Dottersack zu klein...2,5mm miesst dieser bei einer 8mm Fruchthöhle. Einen Embryo konnte sie sehen, allerdings denke ich sie hat ihn etwas zu groß vermessen

1
Thumbnail Zoom

Hier noch der Embryo. Herzaktion war negativ

2

Hallo fanky,

da es noch sehr früh ist, muss man auf jeden Fall den Verlauf sehen. Im Moment kann man noch nichts absehen. Ich würde einfach positiv bleiben, beeinflussen kann es keine Frau.

Alles Gute
Hebamme Sarah