Milchnahrung zweier Hersteller mischen?

Hallo liebe Sarah,
Unser Sohn hatte immer Koliken und jetzt sind wir von Töpfer pre auf die hipp comfort spezialnahrung. Meine Zwillinge haben vorher 150ml alle 4 stunden super getrunken. Jetzt kommen sie mit der hipp Nahrung bei gleicher menge nach 3 stunden. Ist diese dünner? Die Tochter hasst die milch aber und trinkt sehr wenig davon. Jeden Kind eine andere Nahrung geht nicht da sonst der eine nach 4 oder 5 stunden kommt und der andere nach 3 stunden. Dann ist es total auseinander gerissen. Laut hebamme zwei hersteller mischen also 2 Löffel Töpfer und 3 Löffel hipp. Darf man das überhaupt? Habe gehört nein. Ihr schmeckt die miclh einfach nicht. Sie hatte aber vorher auch Koliken. Gibt es was als zusatz das was nach schmeckt?

1

Hallo Sarina176,

es kann sein, dass deine Kinder die Hipp besser verdauen und deshalb schneller wieder Hunger haben. Die bessere Verdauung ist ja auch das Ziel.
Ich würde jetzt ganz auf die neue Nahrung umstellen. Eine andere Geschmacksrichtung gibt es nicht, ich würde deiner Tochter etwas Zeit zur Umgewöhnung lassen.

Grüße
Hebamme Sarah

3
Thumbnail Zoom

Ist der Stuhlgang dann normal :( wegen Umstellung oder

4

Der Stuhlgang kann gerade bei Bauchweh grün/grünlich sein. Auch die Konsistenz kann variieren. Falls du an deinem Kind mehr Schmerzen, Schlappheit oder ähnliches bemerkst oder es sehr häufig wasserdünnen Stuhl hat, auf jeden Fall zum Arzt.

2

Hi du,

die Hipp Comfort enthält wie eine HA Nahrung ein aufgespaltenes Eiweiß und kann daher etwas bitterer schmecken. Wenn zuvor eine "normale" Nahrung gereicht wurde, tun sich manche Kinder etwas schwer. Einfach immer wieder ohne Zwang anbieten.

Das Milchpulver von zwei Herstellern im Fläschchen mischen würd ich nicht - da stimmt dann einfach das Nährstoffverhältnis nicht mehr. Davon wurde uns auch stark abgeraten.

Du kannst auch einfach etwas mehr Milch zubereiten, wenn dein Kind noch Hunger hat. Die Angaben auf der Packung hinten dienen nur zur groben Orientierung ;)

Viele Grüße